THE GOOD SENSE

CALM DOWN. Mehr Gelassenheit. Weniger Stress. Good vibes only.


WAS WÄRE, WENN NICHT ALLES PERFEKT ERLEDIGT WÜRDE...? DU DAFÜR ABER VIEL BESSER GELAUNT WÄRST?


Alles zerrt an Deinen Nerven? Die To-Do Listen hören nicht auf, Home Office und Home Schooling bleiben vorerst, alles muss wegen der Pandemie durchgehend umgeplant werden, Du vermisst Deine Freunde, Familie, die Reisen und die Unbeschwertheit? We hear you!


In den letzten Monaten hat die Pandemie viele Menschen auf eine psychische Belastungsprobe gestellt. Jede(r) Zweite fühlt sich durch Corona mega gestresst. In einer Forsa Studie (2020, im Auftrag der Techniker KK, gaben 80 % der Befragten außerdem an, unter dem fehlenden Kontakt zu Familie und Freunden zu leiden. Die Angst vor einer Corona-Erkrankung der Angehörigen sowie Kita- und Schulschließungen nannten ebenfalls um die 56%. Die Hälfte der Befragten hat Angst vor einem Zusammenbruch der Wirtschaft. 38 Prozent der Befragten geben an, dass ihre Arbeit stressiger ist als vor der Pandemie. Einsamkeit und Langeweile kommen hinzu.


Vor allem die Jüngeren sind durch Corona belastet. Jede(r) Dritte unter 60 Jahren (38 Prozent der 18- bis 39-Jährigen und 40 Prozent der 40- bis 59-Jährigen) gibt an, starke Probleme mit der aktuellen Situation zu haben. Gegenüber nur 27 Prozent der über 60-Jährigen. "Die Jüngeren sind in der Regel aktiver in ihrer Freizeit. Sie gehen aus, treffen sich mit Freunden oder reisen. Da das während des Lockdowns wegfallen musste, haben sie die Zeit als größeren Einschnitt erlebt als die Älteren", sagt Dr. David Horstmann, Psychologe bei der Techniker Krankenkasse. Frauen stehen dabei mehr unter Druck als Männer: Die Doppelbelastung von Arbeit, parallel Kinderbetreuung oder Homeschooling sind Stressfaktor - 2/3 der Eltern geben an, gestresst durch Home Office zu sein, darunter 57% der befragten Frauen.


So heftig die aktuelle Situation ist, in der wir alle stecken. Es gibt eine Ironie an der Sache- und das war übrigens auch schon vor der Pandemie so: Vielfache Untersuchungen zeigen, dass gerade Frauen sich einen Großteil des Stress - sorry, "selber machen", sie benennen ihn sogar mit "die Kinder, die Familie, die Unordnung, das Chaos..." Kommt Dir bekannt vor? Uns auf jeden Fall.... Dabei ist es doch die Familie und das Zuhause, was uns entspannen sollte?


Was wir außerdem interessant fanden: Gerade, wenn Frauen am Abend mit ihrem Job "durch" sind, der Körper langsam hinunter schalten möchte, beginnen viele von uns, das heimische Chaos aufzuräumen, Wäsche zu machen, noch eine extra Büro-Session einzulegen ... Reaktion des Körpers: Der Cortisol-Level, verantwortlich für gefühlten Stress, bleibt oben - und zwar bis in die Nacht...Noch Fragen, warum du schlecht schläfst, Dich nicht erholt fühlst, u.v.m.?


Hast Du Dich schon mal gefragt, warum "Du eigentlich immer alles machen musst?" Und es Deinen männlichen Partner in der Regel nicht so stört, ob noch etwas "herumliegt..."? In einer Studie der Universität von Los Angeles (UCLA) wurde u.a. herausgefunden, dass das weibliche Gehirn leichter mit Ordnung als Chaos arbeitet... Und dass das bei Männern in der Regel nicht so ein Problem zu sein scheint! :-)


Was kannst Du tun?

Oh...es gibt viele Möglichkeiten... Darauf gehen wir auch sicherlich in den nächsten Artikeln ein....

Mit unserer Soul-Remedy gegen Stress, unserem wohltuenden CALM DOWN, haben wir schon mal DIE Lösung für eine Themen und Probleme...Eine kostbare, ganz besondere und durchgehend natürliche, dabei genial duftende Unterstützung für Dich - jederzeit, so oft Du willst, 100% natürlich, super schön und super wohltuend. Innerhalb weniger Minuten nach Anwendung wirst Du spüren, wie der Körper sich entspannt, Du vermeintlich wichtige Themen relativieren kannst, durchatmest, sich leichte Verspannungen lösen und Du mit neuem Lächeln, Mut und Zuversicht Deine Ziele verfolgen kannst. Oder einfach mal die Beine hochlegst und Dir einen Tee kochst, mit deinem Kind auf dem Sofa kuschelst und ein Buch (vor-)liest.


Nach Wunsch einfach auf Deine Schultern, Schläfen, Handgelenke, Handinnenflächen auftragen, 3x tiefer Buddha Breath, Loslassen...Ahhh... genießen!


Warum das funktioniert?


Es handelt sich bei CALM DOWN um eine reine Aroma-Essenz feinst komponierter ätherischer naturreiner Bio-Öle, die als pflanzliche "Anti-Stress Öle" bekannt sind.

Unter anderem sind enthalten: Petit Grain, marokkanische Kamille, Vetiver, Linaloeholz, Neroli sowie sieben weitere hochwirksame ätherische Öle, getragen in Bio-Jojobaöl.


Dem tiefbraunen Heilstein "Tigerauge" wird zusätzlich eine verstärkende Wirkung für Ausgeglichenheit zugesprochen, er soll Dich den Überblick wiedergewinnen lassen, Dein Selbstvertrauen stärken und innere Blockaden lösen. Wir lieben diese Heilstein- Philosophie!

EVERYTHING WILL BE OK!


Einige der Haupt-Inhaltsstoffe im Detail:


Linaloeholz – Entspanne und finde so zu neuer Stärke.

Wirkt sehr ausgleichend, entspannend, nervenstärkend und beruhigend. Vermittelt Geborgenheit und Schutz. Es empfiehlt sich gerade bei Anspannung körperlicher und seelischer Art, wie auch bei Ärger und krank machendem Stress. In hektischen Zeiten und auch bei Schlafstörungen wirkt das harzig, holzig, süß, warm duftende Holz harmonisierend und beruhigend.


Petit Grain - Aufmunternde Fruchtigkeit und Leichtigkeit - das vermittelt dieses Öl aus den BLÄTTERN des Bitterorangenbaumes. Es wirkt erheiternd, hilft gegen Kummer und Sorgen, vertreibt depressive Gedanken, schenkt neue Kreativität und positive Stimmung, unterstützt Taten und Ideen. Dieses Öl duftet frisch, grün, zitrusartig und wirkt deswegen so angenehm vitalisierend, gerade bei Erschöpfung und Stress.


Neroli - Wird vielfach als Parfumrohstoff wie auch in der Naturheilkunde eingesetzt, u.a. bekannt für seine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem. Verringert die Anspannung bei Stress, nervösen Zuständen oder Angstzuständen. Beliebt auch zur Anwendung in der Menopause und bei hohem Blutdruck, soll es helfen, den Blutdruck zu senken, den Libido zu erhöhen und auch den Östrogenlevel zumindest leicht zu erhöhen. Bei PMS hilft die Inhalation nachweislich bei Schmerzen. Entzündungswerte wie auch Wassereinlagerungen und Verdauungsbeschwerden werden gelindert. (vgl. auch: https://utopia.de/ratgeber/nerolioel-anwendung-und-wirkung-des-aetherischen-oels/) Das wertvolle Öl wird aus den BLÜTEN des Bitterorangenbaums gewonnen,


Wilde Kamille - Sich zentrieren. Themen wieder in Perspektive rücken.

Die Heilpflanze des Altertums. Es gibt drei verschiedene Kamillesorten, die gerne in der Naturheilkunde für die unterschiedlichsten Bedürfnisse, von Wundheilung bis zur psychischen Unterstützung, verwendet werden. Die sogenannte blaue Kamille. Die römische Kamille. Und die marokkanische oder auch wilde Kamille. Die von uns verwendete wilde Kamille wirkt aufbauend, stärkend und vitalisierend, ausgleichend und kraftspendend, wenn alles zu viel scheint.


Vetiver - Verbinde Dich mit der Erde und Dir selbst.

Das tropische Gras, mit dem erdigen, leicht moosig-süßlich balsamischen Duft wird als Fixativ und Räucherwerk genutzt und wird in der Aromatherapie und Naturheilkunde erdend, beruhigend, durchblutungssteigernd, wie entspannend und unterstützend bei geistigen und körperlichen Erschöpfungszuständen.


EVERYTHING WILL BE OK.

0 Kommentare