Sense Sisters Inhaltsstoffe

INHALTSSTOFFE
Die Seele der Pflanzen für deine mentale Gesundheit

NATURREIN. HOCHWIRKSAM. EINZIGARTIG.
Unsere ätherischen Öle und ihre Wirkung

Für unsere Rezepturen nutzen wir nur 100% natürliche, nicht-synthetisch hergestellte ätherische Öle in Bio-Qualität, beliefert von weltweit anerkannten deutschen Öl-Produzenten und Partnern unseres Vertrauens.

Uns macht aus,
was wir nicht verwenden!

  • Keine synthetischen oder halbsynthetischen Öle
     

  • Keine Lösungsmittel (als Überbleibsel des Extraktionsverfahren)
     

  • Unsere Produkte sind frei von Pestiziden und anderen Rückständen
     

  • Unsere Home-Care Produkte enthalten keine Sulfate, Tenside oder versteckte Chemikalien

Sense Sisters Inhaltsstoffe

Denk dran ...

Die Natur ist stark, so auch ihre Wirkstoffe.  Ätherische Öle sind hoch konzentriert und hoch wirksam. In ihrer Verwendung bedarf es daher Wissen und Respekt, um die positiven Eigenschaften zu erzielen.

 

Im Zweifelsfall ist eine Rückversicherung beim Arzt oder Heilpraktiker immer besser.

Bitte beachtet:

  • Geringe Dosierung bei Kindern (je nach Alter).

  • Besondere Vorsicht bei Neigung zu Epilepsie, Bluthochdruck und in der Schwangerschaft.

  • Vorsicht auch bei Ölen, die durch Sonneneinstrahlung eine Überempfindlichkeit der Haut verursachen.

Übrigens: Solltest du mit den Bezeichnungen der INCI-Inhaltsstoffliste im Onlineshop nicht zurecht kommen oder noch unsicher sein, melde dich einfach kurz per Mail bei uns, wir helfen dir gerne weiter!

ÜBERSICHT
Unsere ätherischen Öle

Benzoe%202_edited.png

Benzoe Siam

Dieses Harz des Styraxbaums hat einen vanilleähnlichen, schmeichelnd-samtigen Duft. Es vermittelt das Gefühl von Ruhe, Wärme und Geborgenheit und erdet. So hilfreich auch, wenn der Alltag draußen hektisch ist oder die „Seele leidet“, z.B. nach einem Verlust, Trennung oder Trauergefühlen.

Iris%202_edited.png

Iris

Der Seele Frieden schenken – dank des kostbaren Dufts der Iris, fein-blumig bis zart- wurzelig; das wertvollste Öl der Aromatherapie, sowohl hinsichtlich des Aufwands – die Herstellung kann als echte Kunst bezeichnet werden - und der psychisch stärkenden Wirkung auf unsere Seele.

Lavendel wirkt beruhigend und entspannend, die perfekte Einschlafhilfe

Lavendel

Dieses Öl ist ein echtes Allround-Talent. Voll, klar, tief und etwas krautig im Duft wirkt Lavendel klärend und reinigend. Dazu beruhigt und entspannt das Öl, weswegen es so gerne als Einschlafhilfe genommen wird, wenn das Gedankenkarussell nicht zur Ruhe kommt.

Melisse%202_edited.png

Melisse

Auch in schweren Zeiten bietet Melisse Klarheit und Gelassenheit und duftet dabei zitronenartig, frisch und krautig-süss. In der Aroma-therapie als auch der Pharmazie wird es verwendet, da es antiviral wirkt und gut bei Nervosität, Depressionen, Migräne wie auch Magenschmerzen hilft.

Neroli%203_edited.png

Neroli

Die Blüten des Bitter-orangenbaums haben große seelische Heilwirkungen. Neroli hilft in Schock-oder Trauersituationen, den Herzschlag zu Ruhe kommen zu lassen und Ängste abzubauen. Der blumige Duft wirkt dabei harmonisierend und verringert die Anspannungen.

Rose_edited.png

Rose Absolue

Die "Königin der Düfte"! Sinnbild auch für die Liebe zweier Menschen, steht sie für Vollkommenheit & Reinheit. Rosenöl schenkt Selbstliebe, öffnet Herzen, heilt wunde Seelen. Blumig-weich-intensives Duftprofil. Wirkt u.a. antibakteriell, antiviral und wird eingesetzt bei Stimmungsschwankungen.

Vetiver%25203_edited_edited.png

Vetiver

Mit der Erde in Verbindung sein.

Ein erdiger, moosiger, süßlich, balsamischer Duft; gewonnen aus dem gleichnamigen Gras; erdend, beruhigend, durchblutungssteigernd. Hilft u.a. bei geistigen und körperlichen Erschöpfungszuständen.

Bergamotte für eine belebende Stimmung

Bergamotte

frisch-zitroniger Duft, bekannt aus vielen Parfums und dem Earl-Grey Tee. Ein echtes Wundermittel, ihm wird eine stimmungsaufhellende, anti-depressive und belebende Wirkung zugesprochen. Perfekt, um unsere Alltagsroutinen mit Freude und sonnigen Gedanken zu erfüllen! 

Jasmin%202_edited.png

Jasmin

Jasmin wird eine sinnlich, blumig-weibliche Atmosphäre zugesprochen, die uns näher an uns selbst bringt und den stressigen Alltag vergessen lässt. Es hilft bei Depressionen und allen weiblich hormonell bedingtenÜbergangssituatio-nen  da es ein Gefühl von Zu-versicht und Euphorie weckt.

Holz_edited.png

Linaloeholz

Entspannt zu neuer Stärke finden – wirkt sehr ausgleichend und empfiehlt sich gerade bei Anspannung körperlicher und seelischer Art, Ärger, Sorgen. Bei stress- bedingten Beschwerden und Ängsten wirkt der Duft stärkend und schützend.

Muskatellersalbei%25202_edited_edited.pn

Muskatellersalbei

Bekannt, um bei geistigen und körperlichen Erschöpfungszuständen zu helfen. Wir alle brauchen in vielerlei Hinsicht den Mut, unsere eigenen Grenzen zu überschreiten und an uns selbst zu glauben. Muskatellersalbei mobilisiert ungeahnte Kräfte, um unseren eigenen Weg zu gehen.

Orangenscheibe für einen frischen Duft

Orange

Frisch, rund und weich ist der Duft dieses Öls warm und doch belebend, erheiternd und leicht entspannend. Er schenkt uns Harmonie, Balance,  Geborgenheit und Wohlgefühl und soll übrigens auch bei Heimweh und dem Gefühl von Einsamkeit helfen! 

Rosmarin wirkt konzentrationsfördernd und belebend

Rosmarin

Der krautig feurige Duft des süd-lichen Mittelmeer-Raumes wirkt frisch, aktivierend, warm und holzig. Es wird auch als Gedächtnisgewürz bezeichnet.

Es wirkt antiseptisch, dazu konzentrationsfördernd, aktivierend und belebend. Vielen Menschen hilft es gegen Kopfschmerzen und Unwohlsein.

Ylang%20Ylang%202_edited.png

Ylang Ylang

Duft der weiblichen Geheimnisse;

Süß, schwer und betörend aus den Blüten des immergrünen Ylang Ylang Baums. In der Aromatherapie wegen seiner blutdrucksenkenden, beruhigenden und ausgleichenden Wirkung geschätzt. Eingesetzt auch zur Behandlung von PMS und Erschöpfungszuständen.

Eukalyptus wirkt kühlend und antispetisch

Eukalyptus

Seine Duft- und Wirkstoffe wirken intensiv, kühlend  und antiseptisch. Gerade in Erkältungszeiten ist es bestens zur Raumdesinfektion geeignet, da es unsere Lungen von schädlichen Bakterien befreit. Konzentrationsfördernd hilft es bei Stress und Lernherausforderungen.

Kamille%202_edited.png

Kamille

In unseren Gefilden ein Allroundtalent, wird es bei den Kleinsten bis ins hohe Alter bei Mensch und Tier eingesetzt, in der Heilkunde sowie bei Nervosität und Rastlosigkeit, dank ihrer ausgleichenden Wirkung.  Auch bei Haut-problemen hilfreich, da wund- und entzündungsheilend.

Mandarine für einen belebenden Duft

Mandarine

Wer kennt ihn nicht, den runden weichen Duft der Mandarine! Kinder lieben ihn, er wirkt aufmunternd, belebend, erfrischend, gleichzeitig entspannend und optimistisch stimmend. Er ist ausserdem gut gegen Nervosität und Anspannung

Narde%202_edited.png

Narde

Dieser warme, erdige Duft erinnert an Baldrian. Er lässt ruhig und langsam atmen. Narde ist in der Naturheilkunde von essentieller Bedeutung, um bei nervösen Anspannungen und Schlafproblemen zu helfen. Außerdem schenkt der Duft Mut und Selbstvertrauen.

Bitterorange_edited.png

Petit Grain

Finde wieder zu mehr Leichtigkeit & Schwung im Alltag! Dieser frische & zitrusartige Duft regt die Kreativität an und sorgt für gute Laune. Das Öl der Bitterorangenbaumblätter wirkt erheiternd, steigert unseren Tatendrang, hilft bei Erschöpfung und Stress und lindert Schmerzen & Krämpfe.

Sandelholz für einen warmen holzigen Duft

Sandelholz 

Weich, warm und holzig im Duft, soll dieses Öl gegen Anspannung, Wut und Nervosität helfen und dazu euphorisierend auf Körper, Geist und Seele wirken. 

Durch seine antiseptische Wirkung ist es für uns ausserdem eine wertvolle Ergänzung unserer Duft-Dreiklänge.

Zitronengras wirkt belebend und entspannend zugleich

Zitronengras

Frisch, zitronig, angenehm grasig belebt und entspannt dieses Öl zugleich. Es kann die Konzentration und Kreativität fördern, innere Blockaden auflösen und bringt eine positiv willkommen heißende Stimmung in geschlossene Räume, Autos, Büros, Praxen u.v.m.